Was kommt noch vor im Kirchenjahr

außer Advent, Weihnachten und Ostern?

Vielleicht haben Sie sich bereits gefragt, wie wir weitere christliche Festtage im Kindergartenjahr feiern können. An diesem Tag steht die kindgerechte Entdeckung des Reformationstags im Mittelpunkt, der am 31. Oktober neben Halloween seinen Tag hat. Gott ist wie eine „fest gebaute Burg“, so schrieb Martin Luther, oder „Gott ist ein glühender Backofen voll Liebe“. Bilder, unter denen sich Kinder wie Erwachsene etwas vorstellen können und mithilfe derer wir mit Kindern ins Gespräch über Gott kommen und den Festtag neu aufleben lassen können.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung 

  • erleben die Teilnehmer*innen praktische und ganzheitliche Gestaltungsmöglichkeiten: Geschichten, biblische Erzählungen, Lieder und Gebete,
  • gestalten Sie verschiedene Bodenbilder zum Thema und entwickeln Sie eine kindgerechte Feier zum Reformationstag in der Gruppe oder auch in der Kirche,
  • erhalten Sie zudem Bücher- und Medienhinweise rund um den 31. Oktober.
10.10.2024 (pro Tag 8 UE)
Evangelisches Gemeindezentrum
Marktplatz 6
91452 Wilhermsdorf
Pädagogische Mitarbeitende, Grundschullehrkräfte
Christiana von Rotenhan, Pfarrerin, Pastoral-psychologische Weiterbildung
für Teilnehmende aus Mitglieds­ein­richtungen
90 €
für andere Teilnehmende
90 €
41.1.7
Die Anmeldung ist nur gültig mit Angabe der Bankverbindung.

Evang.-luth. Pfarramt, Pfarrerin Christiana v. Rotenhan, Eva-Sichermann-Straße 1, 91459 Markt Erlbach
09106 277

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Zurück

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindezentrum
Marktplatz 6
91452 Wilhermsdorf