Instrumentenbau.

Instrumente spielend selbst gebaut

Diese Fortbildung bietet Gelegenheit, Musik und manuelles Schaffen miteinander zu verbinden. Die Instrumente werden aus unterschiedlichen Materialien selbst hergestellt. Anschließend musizieren wir mit unseren Instrumenten. Wir hören verschiedene Klänge und erleben das Zusammenspiel von Musik und unserem Körper. Wir legen den Fokus in das Musizieren mit Kindern und Jugendlichen und erleben Chancen der persönlichen Entwicklung und der pädagogischen Praxis.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erhalten Sie eine spieltechnische Einführung auf allen Instrumenten und Klangvariationen,
  • können Sie mehrere Instrumente bauen,
  • werden Sie nach Lust und Laune hämmern, schleifen, sägen, malen, musizieren, Klänge variieren und daraus eigene Ideen entwickeln,
  • lernen Sie, Ihre Instrumente in die pädagogische Arbeit einzubinden.

Materialkosten sind vor Ort zu entrichten.

10.04.2024 (pro Tag 8 UE)
Evangelisches Gemeindehaus Schney
Rabenstein 17
96215 Schney
Pädagogische Mitarbeitende
Susanne Stadler, Erlebnispädagogin, Mediation, Outdoortraining, Prozessbegleitung
für Teilnehmende aus Mitglieds­ein­richtungen
80 €
für andere Teilnehmende
80 €
30.1.9

AK Fortbildung Kronach-Ludwigsstadt/Michelau, Anmeldungen nur per E-Mail
09571 9476142

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Zurück

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindehaus Schney
Rabenstein 17
96215 Schney