Ü50-Tag

Achtsam mit sich im altersgemischten Team

Als „alte Häsin“ verfügen Sie über große Berufs- und Lebenserfahrung und möchten Ihre Schätze gern an junge Kolleg*innen weitergeben. Damit die Zusammenarbeit zur beiderseitigen Bereicherung gelingen kann, braucht es ein ausgewogenes Geben und Nehmen im Alltag. Gegenseitiges Verständnis ist wichtig für eine erfolgreiche Teamarbeit. Wir laden Sie ein, zusammen mit Gleichgesinnten innezuhalten, um sich mit etwas Abstand zum Alltag achtsam Ihren Bedürfnissen zuzuwenden. Im Gespräch und im Austausch werden wir konkrete Ideen für die Zusammenarbeit im Team erarbeiten. Bewegung und Entspannungsmomente helfen uns dabei, mit gereifter Gelassenheit jungen Kolleg*innen neu zu begegnen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • können Sie mit Entspannungsmethoden Gelassenheit in Ihren Alltag bringen,
  • können Sie jungen Kolleg*innen neu begegnen und Gleichgewicht im Geben und Nehmen erarbeiten,
  • haben Sie Kraft getankt für den Alltag im altersgemischten Team.
10.06.2024 (pro Tag 8 UE)
Evangelisches Gemeindehaus
Martin-Luther-Platz 2
91074 Herzogenaurach
Pädagogische Mitarbeitende
Irmgard Haag, Montessori- und Entspannungspädagogin, Fachkraft Inklusion
für Teilnehmende aus Mitglieds­ein­richtungen
115 €
für andere Teilnehmende
115 €
16.1.27
Anmeldung/Geschäftsbedingungen: www.fortbildung-erlangen.de

Regionaler Arbeitskreis Kita-Fortbildung, Hindenburgstr. 46 a, 91054 Erlangen
09131 9791064
09131 204562

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Zurück

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindehaus
Martin-Luther-Platz 2
91074 Herzogenaurach