Endlich fertig mit der Ausbildung?!
Jetzt kann es losgehen …


Einerseits wohnt sprichwörtlich „jedem Anfang auch ein Zauber inne“, aber jeder Start ist auch mit neuen Herausforderungen und Unsicherheiten verbunden:

  • Welche Rolle nehme ich im Team ein?
  • Auf welche Persönlichkeiten treffe ich?
  • Gibt es noch andere neue Kollegen/innen?
  • Wie kann ich mich mitmeinen Stärken einbringen?
  • Wie gehe ich mit Rückmeldungen um?
  • Wo kann ich mir Unterstützung holen?
Diese Inhalte und Fragestellungen werden unter anderem in der Fortbildung unter der Leitung professioneller Referenten/innen aus dem Praxisumfeld aufgegriffen.

Im Mittelpunkt hierbei stehen Sie, als Berufseinsteiger/in, mit Ihrer Persönlichkeit, mit Ihren Fragen und Ideen. Ziel ist es, dass Sie sich in Form vielseitiger Methoden durch eine gezielte  Beratung, Unterstützung und Vernetzung gestärkt für den Berufsalltag fühlen.

Wie ist die Fortbildung aufgebaut?

  • Basisseminar (2 Tage zusammenhängend *)
  • Basisseminar/Kollegiale Beratung (2 Tage zusammenhängend *)
  • Kollegiale Praxisberatungs (2 Einzeltage)
  • Abschlussseminar (1 Tag)
*Wir empfehlen an zwei zusammenhängenden Tagen sehr eine Übernachtung am Tagungsort


Für einen genaueren Einblick lesen Sie das Interview mit Martina Stettner, einer unserer ehemaligen Teilnehmerinnen.


Die genauen Inhalte finden Sie unter mehr Details.   


FAQ - Häufig gestellte Fragen 


© 2013 evkita-bayern