Personalentwicklung für Rechtsträger und Leitung von Kindertageseinrichtungen.

 

Ein Weiterbildungsangebot im Modulsystem
In Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Gemeindeakademie Rummelsberg

Sie können die Module 1–5 auch einzeln belegen. Es ist keine Reihenfolge vorgegeben. Modul 6 gilt als Follow-up und setzt die Teilnahme an den ersten 5 Modulen voraus.

Bei erfolgter Teilnahme an den Modulen 1-5 wird ein Zertifikat über eine Führungsweiterbildung in Personalentwicklung ausgestellt. Bei erfolgter Telnahme an Modul 6 wird eine einzelne Teilnahmebestätigung ausgestellt, die sich auf die bereits absolvierte Führungsweiterbildung bezieht.
 

  • Modul 1
    „Arbeite klüger, nicht härter!“ – Führungsverhalten, Organisation und Umgang mit (Lebens-)Zeit
  • Modul 2
    „Gute Leitung ist sichtbar in der Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!“ – Personalentwicklung durch Gespräche
  • Modul 3
    Neu! „Wohlbehalten arbeiten in enem ausgewogenen System" - Führen mit Weitblick
  • Modul 4
    „Evangelische Kindertageseinrichtungen im Wandel – Veränderung aktiv gestalten!“ – Changemanagement
  • Modul 5
    „Das kreative und innovative Potenzial von Konfikten entdecken und nutzen!“ – Konflikttraining für Leitungspersonen
  • Modul 6
    „Wer fragt, führt“ – Frischzellenkur Personal- und Gesprächsführung, Intensivtraining

Personalentwicklung in Kindertageseinrichtungen erfordert Leitungsbewusstsein und Führungskompetenz der leitenden Personen. Als Führungsperson die Kompetenzen, Möglichkeiten und Grenzen von Mitarbeitenden zu erkennen, wertzuschätzen und zu fördern ist Dienstleistung für Mitarbeitende und als solche unverzichtbares Instrument zur Qualitätsentwicklung der gesamten Einrichtung sowie der Gestaltung von notwendigen Innovations- und Veränderungsprozessen.

Die Führungsweiterbildung im Modulsystem ermöglicht Rechtsträgervertreter*innen und Einrichtungsleitungen bei gemeinsamer Teilnahme die Erweiterung der eigenen Führungskompetenzen genauso wie die Weiterentwicklung sinnvoller Zusammenarbeit als Führungsteam.

Wichtige organisatorische Hinweise

Dieses Modulsystem wird in Kooperation zwischen dem Evangelischen KITA-Verband Bayern e. V. und der Evang.-Luth. Gemeindeakademie Rummelsberg durchgeführt. Es gelten die Teilnahme- und Anmeldebedingungen des Landesverbands.

Die Anmeldungen sind direkt an die Gemeindeakademie zu richten:
die gemeinde.akademie,
Rummelsberg 19,
90592 Schwarzenbruck,
Tel. 09128 9122-0,
Fax 09128 9122-20


Dort erfolgt auch die Kursverwaltung.

Teilnehmende Leitungsteams (Rechtsträgervertretung und Leitung derselben Einrichtung) sowie Teilnehmende, die bereits an einem oder mehreren
Modulen teilgenommen haben, werden bei der Anmeldung bevorzugt. Bitte vermerken Sie dies auf Ihrer Anmeldung!

Die Anmeldung erfolgt für jedes Modul einzeln.