Der BayBEP - kurz und bündig.

Eine Einführung in die pädagogischen Grundlagen

Drucken
Grundlagen und Pädagogische Konzepte

Neu! Der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BayBEP) ist mittlerweile aus der professionellen Arbeit in bayerischen Kindertagesstätten nicht mehr wegzudenken. Er beschreibt die pädagogischen und entwicklungspsychologischen Grundkenntnisse und didaktischen Umsetzungsmöglichkeiten. Die unterschiedlichen Bildungsbereiche beinhalten neben den Basiskompetenzen wesentliche Bildungsziele, die sich ganzheitlich umsetzen lassen. Bei dieser Fortbildung erhalten Sie einen kompakten Einblick in den Bildungs- und Erziehungsplan und entwickeln Ideen, Bildungsangebote zu verschiedenen Bereichen zu gestalten.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • lernen Sie das Bild vom Kind von heute und die Grundlagendes BEP,
  • entwickeln Sie ein Verständnis von kindlichem Lernen und davon, wie Sie mit Kindern Bildungsangebote gestalten können,
  • lernen Sie, wertfrei zu beobachten und Bildungsangebote zu moderieren,
  • reflektieren Sie die Übergänge im Elementarbereich (Transitionsforschung),
  • erfahren Sie, wie Sie Kinder in verschiedenen Altersstufen am Einrichtungsgeschehen mitbestimmen und mitwirken lassen können.
07.06.2021 bis 08.06.2021 (pro Tag 8 UE)
Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Str. 101
90427 Nürnberg
Pädagogische Mitarbeitende
ohne Altersklassifizierung
12.04.2021
Christine Hofner
für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen
214 €
für andere Teilnehmende
254 €
zzgl. Übernachtung/Frühstück/Abendessen
ca. 60 €
21.02.14

Referent*in

Christine Hofner

Erzieherin, Systemisches Coaching und Supervision

Schwerpunkte:

Bay BEP, systemisch Führen, Resilienz, Coaching, Konzeptionsentwicklung, Praxisanleitung,

Kontakt

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Vestnertorgraben 1
90408 Nürnberg

Teilen

Veranstaltungsort

Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Str. 101
90427 Nürnberg