Aufrecht und entspannt durch den

Krippenalltag.

Ein Tag für mich und meinen Rücken

Drucken
Gesundheitsschutz und Prävention am Arbeitsplatz

Der Alltag in einer Krippe ist körperlich anstrengend und führt nicht selten nach jahrelangen Fehlbelastungen zu Verspannungen und Schmerzen. Um gesund zu bleiben, müssen wir lernen, regelmäßig einen heilsamen Ausgleich für die belasteten Körperregionen zu finden. Mit verständlichen Hintergrundinformationen, bewährten Tipps und einfachen Übungen für den Alltag ist der Kurs ein grundlegendes Präventionsangebot für Krippenmitarbeiter*innen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • verstehen Sie die Funktionen Ihres gesamten Bewegungsapparats besser,
  • nehmen Sie Ihren Körper und Ihre Bewegungen differenzierter wahr,
  • lernen Sie Ausgleichsübungen für den Krippenalltag kennen, die Sie sofort anwenden können,
  • genießen Sie die positive Erfahrung, für einen Tag „den Rücken frei“ zu bekommen.
10.03.2021 und 29.09.2021 (pro Tag 8 UE)
Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Str. 101
90427 Nürnberg
Pädagogische Mitarbeitende
0 bis 3 Jahre
11.01.2021
Christine Neundorfer
für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen
214 €
für andere Teilnehmende
254 €
21.11.03

Referent*in

Christine Neundorfer

Physiotherapeutin, selbstständig in eigener Praxis

Schwerpunkte:

Betriebliche Gesundheitsprävention, Rückenmanagement, Faszienarbeit, Work-Life-Balance, Entspannungsmethoden

Kontakt

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Vestnertorgraben 1
90408 Nürnberg

Teilen

Veranstaltungsort

Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Str. 101
90427 Nürnberg