Paul(a) stört im Morgenkreis.

Herausfordernden Situationen wirkungsvoll

begegnen (Hof)

Drucken
Vielfalt und inklusive Pädagogik

Ob Paul oder Paula – manchen Kindern fällt es besonders schwer, an einer Gruppenaktivität teilzunehmen und sich zu beteiligen. Ob bei Paula oder bei Paul – bei manchen Kindern fällt es uns besonders schwer, sie gut mitzunehmen und ihre Eigenarten zu akzeptieren. Das Marte-Meo-Konzept ermöglicht einen neuen Blick auf die Bedürfnisse von Kindern und erweitert die eigenen Kommunikationsfähigkeiten – auch kleine Veränderungen zeigen große Wirkungen!
 
Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erkennen Sie durch Videoclips aus dem Kitaalltag die „Entwicklungsbotschaft“ hinter dem störenden Verhalten,
  • lernen Sie wirkungsvolle Interaktionen und Handlungsstrategien, damit Paul seine Aufmerksamkeit länger fokussieren kann,
  • können Sie Paula durch eine wertschätzende und positive Leitung in ihren emotionalen und sozialen Fähigkeiten stärken.
14.06.2021 (pro Tag 8 UE)
Quality Hotel Hof Soibelmann Hotel Hof GmbH
Ernst-Reuter-Strasse 137
95030 Hof
Pädagogische Mitarbeitende
ohne Altersklassifizierung
12.05.2021
Christine Spahn
für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen
107 €
für andere Teilnehmende
127 €
21.03.04

Referent*in

Christine Spahn

Diplom-Sozialpädagogin, Marte-Meo-Therapeutin, Colleague Trainer

Schwerpunkte:

Frühförderung, Fachdienst für Integration, Inklusion, Entwicklungsbegleitung in der KiTa: Marte Meo, herausforderndes Verhalten, "Faustlos", Gefühlsregulation, Morgenkreis, Vorschularbeit, Begleitung des freien Spiels

Kontakt

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Vestnertorgraben 1
90408 Nürnberg

Teilen

Veranstaltungsort

Quality Hotel Hof Soibelmann Hotel Hof GmbH
Ernst-Reuter-Strasse 137
95030 Hof