Teil des Leitungsteams oder zwischen allen

Stühlen. Raum und Zeit für stellvertretende

Leiter*innen

Drucken
Führen und (An)leiten

Neu! Die stellvertretende Leitungsfunktion nimmt einen wichtigen Platz innerhalb einer Kitaorganisation ein. Häufig werden Pädagog*innen in diesem Arbeitsbereich in einer vermittelnden Rolle wahrgenommen und müssen zwischen kurzfristiger Leitungsübernahme und schnellem Einfügen in die Stellvertretung switchen. Zudem ist diese Position mit vielen weiteren Herausforderungen verbunden, die gesehen und angenommen werden wollen. 

Durch die Teilnahme an dieser Fortbildung 

  • reflektieren Sie Ihr individuelles Stellenprofil,
  • können Sie die Organisationsstrukturen in Ihrer Kita wahrnehmen und setzen diese in einen rechtlichen und fachlichen Kontext,
  • bekommen Sie die Möglichkeit, bestehende Herausforderungen zu erkennen und zu priorisieren,
  • betrachten Sie Ihre Rolle und Funktion systemisch, um eigene Ressourcen und Stärken für die individuelle Professionalisierung zu nutzen.
11.05.2022 bis 12.05.2022 (pro Tag 0 UE)
Ausbildungshotel St.Theresia
Hanebergstr.8
80637 München
Stellvertretende Leitungen
ohne Altersklassifizierung
06.04.2022
Diana Leickert
für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen
240 €
für andere Teilnehmende
290 €
Übernachtung inkl. Frühstück/Abendessen optional, bitte bei Anmeldung zubuchen.
22.4014

Referent*in

Diana Leickert

Erzieherin, Theaterpädagogin, QM-Managerin, M.A. Sozialwissen

Schwerpunkte:

Bildungs-, Leitungs- und Sozialmanagement im Frühpäd. Bereich, Partizipation und Kinderrechte, Bildungs- und Entwicklungsbegleitung, Teamentwicklung, Inklusion, Theaterpädagogik, Portfolio und Lerngeschichten neuseel. Modell

Kontakt

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Vestnertorgraben 1
90408 Nürnberg

Teilen

Veranstaltungsort

Ausbildungshotel St.Theresia
Hanebergstr.8
80637 München