"Systemische Verführungen"

Vom Gewinn einer ressourcenorientierten Pädagogik

in der Kita!

Drucken
Grundlagen und Pädagogische Konzepte

Neu! Die systemische Pädagogik orientiert sich an möglichen Lösungen statt an wahrgenommenen Problemen. Sie fokussiert sich auf die Stärken der Kinder und Eltern statt auf deren Defizite. Der Blickwechsel vom Problem- in den Ressourcenraum ermöglicht erweiterte Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten und entlastet Kinder, Eltern und letztendlich auch uns Pädagog*innen.

Die Fortbildung bietet Ihnen einen Einblick in systemische Sichtweisen und vermittelt Ihnen konkrete Werkzeuge und Methoden für Ihre pädagogische Praxis.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • lernen Sie die Grundzüge systemischer Pädagogik und deren Denkansätze kennen,
  • können Sie lösungsorientierte Fragestellungen für Entwicklungsgespräche und Interaktionen mit Kindern formulieren,
  • wissen Sie um den Unterschied zwischen einer ressourcenorientierten und einer problemorientierten Haltung in der pädagogischen Praxis,
  • entwickeln Sie für Ihre pädagogische Praxis die ersten konkreten Transferschritte.
05.05.2022 und 31.05.2022 (letzter Tag online 4 UE) (pro Tag 8 UE)
Literaturhaus Nürnberg
Luitpoldstr. 6
90402 Nürnberg
Leitungen, Pädagogische Mitarbeitende, Stellvertretende Leitungen
ohne Altersklassifizierung
06.04.2022
Marita Link
für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen
170 €
für andere Teilnehmende
210 €
22.3219

Referent*in

Marita Link

Diplom-Sozialpädagogin, Systemische Coach, Teammediatorin

Schwerpunkte:

Ressourcenorientierte Teamentwicklung & Teamberatung, lösungs- und werteorientiertes Leitungscoaching, pädagogische Teamtage & Fort- und Weiterbildungen

Kontakt

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Vestnertorgraben 1
90408 Nürnberg

Teilen

Veranstaltungsort

Literaturhaus Nürnberg
Luitpoldstr. 6
90402 Nürnberg