Experimentieren, Bewegen, Spielen und Entspannen

mit Alltagsmaterialien in der Kindergartengruppe

Alltagsmaterialien ermöglichen Kindern eine freudvolle Anregung zum Bewegen, Spielen und Entspannen. Mit viel Fantasie werden nie geahnte Verwendungsmöglichkeiten von Papierrollen, Wäscheklammern, Kartonagen, Bierdeckeln, Bürsten und vielem mehr entdeckt, die die Kinder in ihren Spielsituationen mit einbringen können. In unserem Workshop experimentieren wir mit unterschiedlichen Materialien und lernen eine Fülle von Spielideen mit einfachen und kostengünstigen Alltagsmaterialien kennen. Es können Bewegungsimpulse aufgenommen werden, die die eigene Praxis mit Spiel, Spaß und Kreativität bewegter und kreativer machen. Weiter vermittelt der Kurs den Teilnehmenden kindgemäße Entspannungsformen aus der Psychomotorik, die sich ohne großen Aufwand in den Alltag integrieren und mit den unterschiedlichsten Materialien erleben lassen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erhalten Sie einen Einblick in das Konzept der Psychomotorik als Grundlage für Spiel-, Bewegungs- und Entspannungsideen mit Alltagsmaterialien,
  • lernen Sie, bei den Angeboten bedürfnis- und erlebnisorientierte Aspekte zu berücksichtigen,
  • entdecken Sie unterschiedliche Alltagsmaterialien und erproben diese im Spiel und beim Experimentieren,
  • lernen Sie Atem- und Entspannungsspiele sowie Massagen kennen.
01.02.2024 (pro Tag 8 UE)
Evang. Gemeindehaus
Hauptstraße 2 b
91459 Markt Erlbach
Pädagogische Mitarbeitende
Stefanie Mörbt, Ergotherapeutin & Psychomotorikerin, Entspannungstrainerin
für Teilnehmende aus Mitglieds­ein­richtungen
90 €
für andere Teilnehmende
90 €
41.1.1
Die Anmeldung ist nur gültig mit Angabe der Bankverbindung!

Evan.-Luth. Pfarramt, Pfarrerin Christiana von Rotenhan, Eva-Sichermann-Straße 1, 91459 Markt Erlbach
09106 277

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Zurück

Veranstaltungsort

Evang. Gemeindehaus
Hauptstraße 2 b
91459 Markt Erlbach