Fort- und Weiterbildung
Programm 2020 zum Download Zurück zur Homepage
 

Keine Hausaufgaben - was nun?
Professionelle Ferienbetreuung sinnvoll gestalten


Die Ferienzeit ist die Auszeit vom Alltag. Dennoch ist es wichtig, Struktur und Orientierung zu wahren und den Kindern sinnvolle und bildungsrelevante Angebote zu machen. Durch eine gut geplante und zielorientierte Ferienbetreuung kann der Schritt von der "Bespaßung" hin zur ganzheitlichen Förderung gelingen.
Durch die Teilnahme an der Fortbildung
  • können Sie ein Konzept zur Ferienbetreuung entwickeln,
  • kennen Sie die Grundlagen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans,
  • lernen Sie Möglichkeiten und Ideen zur Planung und Durchführung von Projekten kennen.
  •  
    Datum
    05.04.2019 (8 UE/Tag)
    Ort
    95448 Bayreuth
    Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende, Grundschullehrkräfte
    Referent*in Maria Hofmann, Erzieherin, Hortleitung
    Stephan Tannreuther, Erzieher, Erlebnispädagoge
    Anmeldeschluss   22.02.2019
    Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen inkl. Mittagsverpflegung
      97 €
    für andere Teilnehmende inkl. Mittagsverpflegung   117 €
    Kursnummer 19.02.15

    Grundschullehrkräfte, die der Evangelischen Schulstiftung angeschlossen sind, können an der Fortbildung zum Mitgliederbeitrag teilnehmen.
     
       

    Referentenprofile

    Maria Hofmann
    Erzieherin, Hortleitung

    Schwerpunkte:
    Systemische Beratung und Therapie (DGSF)

    Stephan Tannreuther
    Erzieher, Erlebnispädagoge

    Schwerpunkte:
    Hortpädagogik, Erlebnispädagogik, Teamtraining

    © 2019 evkita-bayern   Impressum  Seite drucken nach oben