Fort- und Weiterbildung
Programm 2020 zum Download Zurück zur Homepage
 

Arbeitskreis Erlangen
Lasst mir Zeit und gebt mir Raum …
Einblicke in die Pikler-Pädagogik


Die ungarische Kinderärztin Emmi Pikler (1902–1984) hat mit ihrer Arbeit einen Haltungswechsel angestoßen: Sie basiert auf tiefem Respekt vor der Würde und Kompetenz selbst des allerkleinsten Kindes und auf fundiertem Wissen über seine gesamte Entwicklung. Wir werden anhand von Filmbeispielen, Fotomaterial, praktischen Versuchen und kurzen Vortragseinheiten die Bedeutung dieses Ansatzes für die praktische Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren untersuchen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erlangen Sie Kenntnisse über die wichtigsten Forschungsergebnisse von Emmi Pikler,
  • kennen Sie die Bedeutung der freien Aktivität,
  • erlernen Sie Ihr „Handwerkszeug“ für eine beziehungsvolle Pflege.
 
Datum 13.11.2019 bis 14.11.2019 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Esperhaus, Esperstraße 20, 91080 Uttenreuth
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent*in   Anna Breckner, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Pikler-Pädagogin
Teilnehmerzahl  
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   165.00 €
für andere Teilnehmende   165.00 €
Kursnummer 16.1.34

Anmeldeadresse

Regionaler Arbeitskreis Erlangen, Renate Abeßer, BildungEvangelisch, Hindenburgstr. 46 A, 91054 Erlangen, Tel. www.fortbildung-erlangen.de, Fax 09131 204562, kita@fortbildung-erlangen.de
 
   
 
© 2019 evkita-bayern   Impressum  Seite drucken nach oben