Fort- und Weiterbildung
Programm 2019 zum Download Zurück zur Homepage
 

Arbeitskreis Coburg
Ich hab’s entdeckt!
Alltagsschätze als Bildungsmaterialien in der Krippe


Sie haben sicher festgestellt, dass kleine Kinder gern mit Alltagsgegenständen wie Gardinenringen oder Deckeln in unterschiedlichen Größen spielen. Das gekaufte pädagogisch wertvolle Spielzeug bleibt oft links liegen. Entdecker_innen und Forscher_innen in Windeln bilden sich selbst – sie sind hochtourige Lerner.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erweitern Sie Ihr Wissen, wie Bildung für Kinder bis 3 verstanden wird,
  • erfahren Sie, wie Spielen und kognitive Entwicklung zusammenhängen,
  • verstehen Sie, warum Baumärkte oft besseres Bildungsmaterial haben als Kataloge,
  • bekommen Sie Ideen für selbst hergestellte Spielsachen aus alltäglichen Materialien,
  • können Sie selbst außergewöhnliche und verrückte Materialien ausprobieren. Heureka!
 
Datum 15.05.2019 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Evangelisches Gemeindehaus Ahorn, Hauptstraße 37 a, 96482 Ahorn
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent_in   Anne Pulkkinen, Diplom-Pädagogin, PEKIP-Ausbilderin, Buchautorin
Teilnehmerzahl   20
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   75.00 €
für andere Teilnehmende   80.00 €
Kursnummer 13.1.7

Anmeldeadresse

Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt Coburg, Pfarrgasse 5, 96450 Coburg, Tel. 09561 807124, Fax 09561 807128, kita.kga-coburg@elkb.de
 
   
 
© 2019 evkita-bayern   Impressum  Seite drucken nach oben